Gottesdienste und Gedanken

 

Wir laden ein...


Wir laden in den kommenden Wochen zu jeweils zwei Gottesdiensten sonntagmorgens oder samstagabends ein.

So können wir die Schutzbestimmungen einhalten.

Falls Sie im ersten Gottesdienst keinen Platz bekommen, sind Sie herzlich zum zweiten Gottesdienst eingeladen!

Kurzfristige Änderungen aufgrund der aktuellen Situation geben wir bekannt.


Sie sind herzlich eingeladen zu unseren Gottesdiensten:

Samstag, 23.05.2020                           17.00 Uhr und 18.30 Uhr

Pfingstsonntag, 31.05.2020               9.15 Uhr und 10.30 Uhr

Sonntag, 07.06.2020                            9.15 Uhr und 10.30 Uhr

Sonntag, 14.06. 2020                           9.15 Uhr und 10.30 Uhr

Sonntag, 21.06.2020                            9.15 Uhr und 10.30 Uhr

Samstag, 27.05.2020                          17.00 Uhr und 18.30 Uhr

Sonntag, 05.07.2020                           9.15 Uhr und 10.30 Uhr

Sonntag, 12.07.2020                           9.15 Uhr und 10.30 Uhr

Samstag, 18.07.2020                          17.00 Uhr und 18.30 Uhr

Sonntag, 26.07.2020                         9.15 Uhr und 10.30 Uhr

 

Wir freuen uns auf Sie!



Wie auch in den vergangenen Wochen bitten wir Sie, Folgendes zu beachten:

-       Der Haupteingang unserer Kirche wird zum Hineingehen in die Kirche benutzt, der Seiteneingang zum Hinausgehen (Ausnahme: Personen, die einen ebenerdigen Zugang brauchen).

-       Der Mindestabstand zwischen den Kirchenbesuchern während des Gottesdienstes beträgt mindestens 1,50 m.

-       Wir werden die zu besetzenden Plätze kennzeichnen.

-       Menschen, die in einer häuslichen Gemeinschaft zusammenleben, dürfen selbstverständlich nebeneinandersitzen. Dadurch kann sich eine Verschiebung der Sitzordnung ergeben, wir bitten um Verständnis und Nachsicht!

-       Auf das Singen im Gottesdienst wird verzichtet, der Gottesdienst soll möglichst kurz gehalten werden (max. 30 Minuten). Es wird empfohlen, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.



 Hier können Sie einen Wohnzimmer-Gottesdienst herunterladen.

Die einzelnen Teile (Lieder, Psalm, Bibeltext) können Sie beliebig austauschen, genauso wie die Fürbitten.

Der Ablauf ist als Vorschlag gedacht, um zuhause einen kleinen Gottesdienst feiern zu können.





 


"Zaun der kleinen Botschaften"


Inzwischen hängen viele Nachrichten, Grüße und kurze Texte an unserem Zaun vor der Kirche.

Gerne dürfen Sie ihn weiter bestücken mit Ihren Botschaften.

Wir freuen uns über Ihre Gedanken und Ideen!